Edorex

Schaufenster 2.0

Ausgangslage

Um den Anforderungen der heutigen Zeit an die Firmenpräsenz im Internet gerecht zu werden, setzt sich ein Team der Edorex mit der Neukonzeption und Implementierung einer neuen Webseite auseinander. Was als Powerpoint-Ersatz für eine Präsentation bei einem Kunden im Fürstentum Liechtenstein begann, hat sich in ein vollwertiges CMS-Projekt mit verschiedenen Zielgruppen entwickelt, bei welchem seit Beginn weg der Fortschritt live aufgezeigt wird.

Kunde
Edorex

Jahr
2016

http://portfolio.edorex.ch

Vision

Die Webplattform setzt neue Massstäbe, um eine Firma für die Aussenwelt zugänglich zu machen

Ziele

  • Generell: Wir benötigen keine Offline Dokumente (z.B. Powerpoint) mehr, um die Edorex vorzustellen
  • Wirkung: Wer uns besucht will mit uns etwas umsetzen oder bei uns arbeiten
  • Präsentation: Wir heben uns visuell von den branchenüblichen Webauftritten ab
  • Inhalt: Wir zeigen die verschiedenen Angebote und Fähigkeiten der Edorex
  • Umsetzung: Benutzerfreundlich & einfach mit Fokus auf Benutzer

Von der Idee zum Kunden in einer Woche

Mir dem Ziel am 4. April bei einem Kunden in Liechtenstein eine Präsentation durchzuführen, haben wir 28. März mit einem Prototypensprint begonnen.

Die Präsentation war ein Erfolg und hat uns gezeigt, dass wir uns auf dem richten Weg befinden. Der Entschluss die Idee weiter zu verfolgen war schnell gefallen.


Inhalt

Portfolio

In der Portfolio Ansicht werden die Referenzprojekte dargestellt.



Präsentationen

Wir wollen nie mehr Powerpoint benutzen, um uns beim Kunden, neuen Arbeitnehmer oder sonst am Markt zu präsentieren. Die Nachteile die Powerpoint (und andere Offlinedokumente) mitbringen, liegen auf der Hand.

  • Einmal abgegeben hat man keinen Zugriff mehr darauf
  • Am Tag nach der Präsentation ist der meiste Inhalt bereits veraltet
  • Es können nur Leute die Präsentation anschauen, die eine Kopie erhalten haben

Aus diesem Grund verwalten wir die Projekte, Präsentationen, Edorex Members und vieles mehr direkt in einer Datenbank. Die Vorbereitung für eine Präsentation wird vom Sales selbstständig vorgenommen. Es kann sich die gewünschten Personen und Referenzprojekte zusammenklicken und sich so innert minutenfrist vorbereiten und dabei sicher sein, dass alle Daten aktuell sind. Einmal durchgeführt wird nur noch die URL der Präsentation dem Kunden abgegeben. Er kann diese mit seinen Kollegen teilen.



Teilbereiche der Edorex (Triage)

Die Nachfrage steigt bekanntlich schnell, wenn eine Software viele Bedürfnisse befriedigen kann. Keine 2 Wochen nach der Präsentation beim ersten Kunden haben wir damit begonnen die einzelnen Teilbereiche abzubilden.



Administration

Verwalten von Projekten

Erstellen von Präsentationen



Blick hinter die Kulisse

Konzept und Design

Umsetzung

Zusammenarbeit

Kundenmeinungen

Endlich eine Plattform, mit welcher ich mich nicht mit Powerpoint rumschlagen muss und die den Kunden zeigt, dass wir coole Lösungen bauen.
Beat Muster
Geschäftleitung Edorex
Super! Ich finde cool, dass wir die Plattform selber entwickeln, so habe ich jederzeit die Möglichkeit das Produkt mitzuentwickeln.
Isabelle Wälchli
Administration Edorex